<- Previous   First   Next ->

Inhaltsübersicht


Seite


Vorbemerkung

Wer kann im Single-Tarif versichert werden?

5

Wer kann im Familien-Tarif versichert werden?

5


Der Versicherungsschutz

§ 1 Welchen Schutz bietet diese Versicherung?


5

Für welche Reisen besteht Versicherungsschutz?

5

Wie lange besteht Versicherungsschutz?

6

Wann liegt der Versicherungsfall vor?


6

Wie sind Beginn und Ende des Versicherungsfalls geregelt?

6

Woraus ergibt sich der Umfang des Versicherungsschutzes? 6 Was gilt, wenn Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt ins Ausland verlegen? 6

§ 2 Wie sind Abschluss und Dauer des Versicherungsschutzes geregelt?

7



§ 3 Wann beginnt der Versicherungsschutz?


7


§ 4 Was ist im Ausland versichert und in welcher Höhe?


7

a) Ambulante und stationäre Heilbehandlung sowie Zahnbehandlung 7

b) Wahlrecht bei stationärer Heilbehandlung 9

c) Krankenhaus-Tagegeld


9

d) Rooming-In


9

e) Notfallbetreuung von Kindern im Familientarif 9

f) Telemedizinische Leistungen durch Ärzte und andere Leistungserbringer 10


g) Rettung und Bergung


10

h) Rücktransport


10

i) Überführung/Bestattung am Sterbeort 11

j) Telefonate


11


§ 5 Was ist in Deutschland versichert und in welcher Höhe?


11

a) Krankenhaus-Tagegeld


11

b) Transport an den gewöhnlichen Aufenthalt 11

c) Überführung


11


§ 6 Welche Leistungen sind ausgeschlossen?


11


§ 7 Unter welchen Voraussetzungen erteilen wir Kostenzusagen an

Dritte?


12



§ 8 Was gilt für die Auszahlung der Versicherungsleistungen? 13

An wen zahlen wir die Erstattung für die von Ihnen eingereichten Belege?

13


Was ist bei ausländischen Rechnungen zu beachten?

13

Dürfen Ansprüche auf Versicherungsleistungen an Dritte übertragen werden?

13

K 9000 0919 DT


§ 9 Was ist zu beachten, wenn auch noch anderweitige Leistungsansprüche bestehen?


14



§ 10 Wann endet der Versicherungsschutz?


14


Seite 3 von 21

<- Previous   First   Next ->